MO - FR 10 - 18 UHR

Goldpreis: Kursexplosion in 2023 möglich?

Zum Ende des Jahres beginnen immer die Diskussionen, wie die Goldpreisentwicklung im nächsten Jahr aussehen könnte. Im folgenden Text gehen wir einigen Szenarien durch, wie sich der Goldpreis im Jahr 2023 entwickeln könnte. Wie immer handelt es sich hierbei um Spekulation, da uns die letzten Jahre gelernt haben, dass es immer einmal wieder zu Faktoren kommt, die in einer normalen Prognose nicht berücksichtigt werden können.

Für Sie als Kunde von moneyGold.de spielen geringe Abweichungen beim Goldpreis keine Rolle. Wir bieten ihnen einen sehr guten Goldpreis an und vor allem wenn Sie Altgold verkaufen, dass vielleicht schon vor vielen Jahrzehnten gekauft wurde, profitieren Sie schon jetzt von einem sehr hohen Goldpreis.

Hierzu lohnt es sich, die Entwicklung des Goldpreises in den letzten 20 Jahren einmal zu betrachten. Der Goldpreis ist um einen mittleren einstelligen Faktor gestiegen und sorgt für ein breites Grinsen bei viele unserer Kunden, die es nicht fassen können, dass wenigen Gramm Gold schon sehr ansehnliche Ankaufspreise generiert werden können.

Preis für geläufige Goldlegierungen im Ankauf

Goldlegierung1 Gramm5 Gramm20 Gramm50 Gramm
999er Gold52,89 €264,45 €1.057,80 €2.644,50 €
916er Gold48,51 €242,55 €970,20 €2.425,50 €
900er Gold47,07 €235,35 €941,40 €2.353,50 €
750er Gold39,65 €198,25 €793,00 €1.982,50 €
585er Gold30,98 €154,90 €619,60 €1.549,00 €
375er Gold19,27 €96,35 €385,40 €963,50 €
333er Gold17,70 €88,50 €354,00 €885,00 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Ökonomische Größen für die Veränderung des Goldpreises

Bedenken Sie bitte immer bei Prognosen, dass wir ein Goldankauf-Unternehmen sind und keine Bank, die über ganze Abteilungen verfügen, die sich mit dieser Thematik beschäftigten. Und trotz dieser Personalpower liegen die Einschätzungen oftmals daneben, da es viel zu viele Faktoren gibt, die nicht absehbar sind.

Wir gehen davon aus, dass sich der Goldpreis in den nächsten Monaten stabil halten wird und für Sie als Verkäufer optimale Bedingungen für einen Goldankauf darstellt. Gründe hierfür sind die hohen Inflationsraten und die schlechten Aussichten für wirtschaftliches Wachstum im nächsten Jahr. Besonders die Arbeitsmarktdaten in den USA sollten mir vorsichtig beobachtet werden, da diese einen starken Einfluss auf den Goldpreis haben. Sollten die Zahlen wiete rückläufig sein, wird der Goldpreis zunehmen.

Eine ähnliche Korrelation zwischen Arbeitsmarktzahlen und Wirtschaftswachstum findet sich auch zwischen dem Dollar und dem Goldpreis. Bekanntlich wird der Goldpreis in US-Dollar berechnet, sodass Veränderungen am Dollarkurs, die durch die US-Notenbank verursacht werden, zu Kursabschlägen oder Kursanstiegen führen.

Goldpreis über 2.000 Euro je Unze möglich?

Eine schöne Metapher ist, dass die Inflation der Regenfrosch im Glas ist. D.h. wenn Inflationsgefahr vorherrscht, steigt der Goldpreis wie der Frosch im Glas entlang der Leiter nach oben. Gibt die Inflation nach, sinkt der Goldpreis und der Frosch steigt von seiner Leiter wieder herab. Aufgrund der sehr ungewissen weltwirtschaftlichen Lage und den Entwicklungen, die daraus resultieren, ist davon auszugehen, dass der Goldpreis im nächsten Jahr steigen wird.

Sicherlich wird es nicht zu solchen Kurssprüngen kommen, wie es bei Bitcoin und Co. der Fall ist, aber ein Preis von über 2.000 Euro pro Feinunze Gold halten wir im nächsten Jahr für sehr realistisch. Für Sie als Goldankaufkunde bedeutet dies, dass es weiterhin lohnt, Gold zu verkaufen, vor allem wenn Sie Altgold verkaufen wollen. Denn oftmals ist dieses Altgold vor vielen Jahren gekauft wurde, sodass sich der Preis aufgrund der allgemeinen Goldpreisentwicklung schon vervielfacht hat. Wir garantieren Ihnen marktgerechte Preise, eine schnelle Abwicklung und absolute Diskretion bei der Abwicklung.

Goldpreis im Ankauf eigenständig berechnen

Eine sehr wichtige Funktion auf unserer Webseite ist der Goldrechner. Dieser hilft Ihnen dabei, den Goldpreis im Ankauf eigenständig bestimmen zu können. Hierzu müssen Sie auf den Goldgegenständen nur die Punze auslesen und das Gewicht mit einer Waage bestimmen.

Die meisten Gegenstände verfügen über eine Punze, hierbei handelt es sich um einen Stempel, der den Goldgehalt in Promille oder Karat angibt. Klassische Goldlegierungen für Goldschmuck sind 585 Gold oder 750 Gold. Für Goldmünzen werden Goldlegierungen ab 900er Gold verwendet. Hohe Goldlegierungen sind für Goldschmuck nicht geeignet, da diese Legierungen nicht alltagstauglich sind.

Haben Sie die Punze bestimmt, wiegen Sie den Gegenstand bitte mit einer Waage ab. Beachten Sie bitte hierbei, dass nur der reine Goldgehalt vergütet werden kann. Beispielweise werden Nichtedelmetalle an der Schließe oder Schmucksteine nicht vergütet. Eine Ausnahme hierbei bilden aber Diamanten ab einem Gewicht von 0,2 Karat.

Für diesen Fall erhalten Sie eine gesonderte Vergütung zusätzlich zum Edelmetallpreis. Oftmals sind Goldschmuckstücke nicht mit einer Punze versehen, dies ist bei Gold aus dem Ausland nicht unüblich. Für diesen Fall empfehlen wir Ihnen, den Goldschmuck einzusenden, damit unsere Experten in der Analyse ein Angebot unterbreiten können.

Diskret online Gold verkaufen

Die Abwicklung des Goldankaufs ist sehr einfach! Lesen Sie bitte die Verkaufsanleitung und entscheiden sich für eine passende Versandart. Bei der Auswahl der Versandart orientieren sich Sie bitte an der Versicherungshöhe, die sich vorab berechnet haben, indem Sie mit dem Goldrechner den Wert Ihrer Gegenstände bestimmt haben. Viele Kunden entscheiden sich für die kostenlose Versandtasche, die sich mit den Gegenständen befüllen können.

Für den Versand fallen Ihnen keine Kosten an. Sobald Ihre Sendung unser Labor erreicht, nehmen unsere Experten die Bewertung vor. Neben langjähriger Expertise können wir auch auf moderne Gerätschaften zurückgreifen. Meist erhalten Sie noch am gleichen Tag eine Rückmeldung über den möglichen Ankaufspreis. Nun liegt es an Ihnen zu entscheiden, ob Sie zu diesen Konditionen verkaufen möchten. Stimmen Sie dem Ankaufspreis zu, wird der Betrag umgehend von unserer Buchhaltung überwiesen. Möchten Sie nicht verkaufen, berufen Sie sich bitte auf die Gold-zurück-Garantie.

Wichtig ist uns die schnelle Abwicklung, sodass Sie mit einem Zeitverlauf von wenigen Werktagen rechnen können. Viele Kunden haben uns bereits in Anspruch genommen, dies dokumentieren unsere Kundenbewertungen. Auf unserer Webseite finden Sie viele interessante Informationen, die Ihnen dabei helfen, einen Goldankauf vorbereiten zu können: Kundenvideos, Auszeichnungen, Lexikon oder Blog.