MO - FR 10 - 18 UHR

Wie entsteht der Goldpreis - Angebot und Nachfrage nach Gold

Ganz außer Frage gilt Gold seit Jahrtausenden ein eine sichere Anlageform. Der Wert von Gold ist durch Weltkrisen nicht gesunken und bietet dem Besitzer immer eine Sicherheit, auch für den Fall einer Währungskrise.

Doch ganz so einfach ist es auch nicht, denn auch der Goldpreis unterliegt Einflüssen, die wir Ihnen in diesem Artikel gerne näher erläutern möchten. Zur besseren Übersicht und Verständlichkeit haben wir diese Einflüsse auf vier Aspekte heruntergebrochen. Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen zumindest ein Grundwissen an die Hand geben zu können, wieso der Goldpreis sinkt oder steigt.

Dies lässt sich dann auch wunderbar auf unsere Goldankauf Preise übertragen, die sich an der aktuellen Goldpreisentwicklung am Weltmarkt orientieren.

Preise für Goldlegierungen im Ankauf in Euro

Legierung1 Gramm5 Gramm20 Gramm50 Gramm
999 Gold54,47 €272,35 €1.089,40 €2.723,50 €
986 Gold53,85 €269,25 €1.077,00 €2.692,50 €
916 Gold49,95 €249,75 €999,00 €2.497,50 €
900 Gold48,49 €242,45 €969,80 €2.424,50 €
750 Gold40,83 €204,15 €816,60 €2.041,50 €
585 Gold31,90 €159,50 €638,00 €1.595,00 €
375 Gold19,86 €99,30 €397,20 €993,00 €
333 Gold18,22 €91,10 €364,40 €911,00 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Goldnachfrage

Der erste große Faktor, der den Goldpreis beeinflusst, ist die Nachfrage. So ist die landläufige Meinung, dass Gold vor allem als Wertanlage dient, aber darüber hinaus gibt es noch eine Reihe von weiteren Verwendungen:

  • Barren, Münzen und Goldschmuck machen etwa 80 Prozent der Goldverwendung aus.
  • Neben dem physischen Gold gibt es virtuelles Gold, das in Form von ETFs etc. an den Weltmärkten gehandelt wird und einen großen Einfluss auf die Goldpreisentwicklung hat.
  • Im Bereich der Elektronik ist Gold als Leiter sehr begehrt. Dies liegt an den sehr guten Leitfähigkeiten von Gold.
  • Gold bzw. kleinste Goldpartikel kommen in der Medizin zum Einsatz, beispielsweise bei der Diagnose von Krebs. Auch wird Gold für die Herstellung von medizinischen Instrumenten verwendet.
  • Zahngold ist ein weiter großer Verwendungszweck von Gold. Gold zeichnet sich hier durch seine Langlebigkeit aus.
  • Im Bereich der Weltraumfahrt wird Gold als Hitzeschild verwendet.

Ein wichtiger Punkt der Nachfrage sind auch die großen aufstrebenden Staaten wie China und Indien. In diesen Ländern sind in den letzten Jahren sehr viele Menschen reich geworden. In beiden Kulturen spielt Gold eine wichtige Rolle als Statussymbol, sodass eine große Nachfrage besteht.

Gold und Fiatwährung

In vielen Länder war früher der Goldstandard gültig. Dies bedeutet, dass der Wert der Landeswährung oder des Papiergeldes an den Goldpreis gekoppelt war. Wenn beispielsweise eine Unze Gold 2.000 Euro kosten würde. Entspräche der Wert des Papiergeldes in Euro 1/2000 je Euro.

Im Jahr 1976 ist der Goldstandard gescheitert und die Staaten sind auf die Fiatwährung umgestiegen. Trotzdem gibt es noch eine ganze Reihe von Staaten wie Deutschland (Goldreserven) oder die USA (Goldreserven in Fort Knox), die große Vermögenswerte in Gold besitzen. Der Vorteil der Fiatwährung liegt vor allem darin, dass die Menge des Geldes nicht durch die Menge des Goldes begrenzt ist. Dies ist zwar mit einem zusätzlichen Risiko verbunden, gibt den Regierungen jedoch die Freiheit, die Geldmenge basierend auf ihren wirtschaftlichen Zielen zu erhöhen oder zu verringern, und nicht basierend darauf, wie viel Gold sie in ihrer Schatzkammer halten können. Das bedeutet auch: Wenn das Vertrauen in Staat oder Wirtschaft sinkt, sinkt oft auch der Wert der jeweiligen Währung. In solchen Szenarien wenden sich viele Anleger Gold zu, um zu verhindern, dass ihr Vermögen aufgrund einer Währungsabwertung erodiert.

Interessant ist hierbei die Wechselbeziehung zwischen Gold und Dollarpreis. Steigt der US-Dollar, sinken die Goldpreise, sinkt der Wert des US-Dollar steigt in aller Regel der Goldpreis. Für Goldanleger ist daher neben der eigentlichen Beobachtung des Goldpreises auch die Beobachtung der Devisenkurse wichtig.

Gold als sicherer Hafen

Die Metapher nach dem sicheren Hafen kann bestätigt werden. Gold ist seit Jahrtausenden für den Menschen eine Anlageform, die dafür sorgt, dass Werte in unsicheren wirtschaftlichen Seiten konserviert werden kann. Durch die verhältnismäßig geringen Abmessungen kann Gold gut gelagert werden und auch größere Werte lassen sich gut in Gold anlegen. Wie bereits erwähnt, verfügen zahlreichen Zentralbanken über große Goldreserven.

Goldangebot

Ein weiterer großer Punkt ist, wie der Bedarf nach Gold gedeckt werden kann. Dies geschieht zum einen über die Erschließung von neuen Minen und zum anderen über das Recycling von Gold, wie es von moneyGold in Form von Goldankauf durchgeführt wurde. Man geht davon aus, dass bisher ein Würfel mit einer Kantenlänge von 21 Metern gefördert wurde. Dies ergibt ein Gewicht von ca. 200.000.000 Kilogramm Gold.

Jährlich werden diesem Würfel durch die Förderung etwa 2.500.000 bis 3.000.000 Kilogramm Gold hinzugefügt. Experten schätzen, dass nur noch 20 Prozent des weltweiten Goldes gefördert werden kann. Dies kann sich zukünftig aber durch verbesserte Fördermethoden etc. wieder verschieben. Auch spielt der Goldpreis eine entschiedene Rolle, ob es sich lohnt, Gold zu fördern. Nur wenn kostendeckend gefördert werden kann, erschließen Bergbauunternehmen auch neue Abbaugebiete.

Gold online verkaufen

An erster Stelle ist es uns wichtig, dass der Goldankauf für Sie so einfach wie möglich vollzogen werden kann. Daran arbeiten wir seit Jahren, dass wir unseren Kunden einen diskreten, transparenten und sicheren online Ankauf von Edelmetallen über den Postweg anbieten können. Mehr als 150.000 zufriedene Kunden und viele Stammkunden sprechen hier eine klare Sprache. Möchten Sie auch Kunde von moneyGold.de werden, empfehlen wir Ihnen, die Verkaufsanleitung zu studieren. Dort erhalten Sie alle notwendigen Informationen zum Verkaufsablauf und den verschiedenen Versandarten.

Bringen Sie die Sendung auf die Reise. Für den Versand entstehen Ihnen keine Kosten. Sobald Ihre Schätze bei uns eingehen, nehmen unsere Experten die gewissenhafte Bewertung vor. Meist erhalten Sie noch am gleichen Tag die Auswertung und können dann entscheiden, ob Sie den Ankauf über uns durchführen möchten. Stimmen Sie dem Ankaufspreis nicht zu, berufen Sie sich einfach auf die Gold-zurück-Garantie. Lernen Sie uns näher kennen, indem Sie einen Blick auf unsere Sicherheiten, die Kundenvideos und die externen Bewertungen werfen. Bei weiteren Fragen rund um den Ankauf wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.