MO - FR 10 - 18 UHR

Was ist der Realtime Goldkurs?

Goldspotkurs und Goldfixkurs!

Der Realtime Goldpreis ist ein irreführender Begriff, da dieser in der Börsenwelt nicht so verwendet wird. Viel mehr ist der aktuelle Goldpreis unter dem Goldspotpreis bekannt. Die Prämisse Realtime bedeutet nur, dass es sich tatsächlich um den aktuell gehandelten Preis am Weltmarkt handelt und nicht um den Gold-Fixpreis, der täglich festgesetzt wird.

Auf den Realtimegoldkurs wirken daher neuste Entwicklungen sofort und lassen sich in Form von Kursanstiegen und Kursrückgängen darstellen. Die Ankaufspreise von moneyGold.de sind ebenfalls Realtime-Kurse und orientieren sich an der aktuellen Goldpreisentwicklung.

Mit dem Goldrechner haben Sie als Kunde die Möglichkeit, ganz unverbindlich den potenziellen Ankaufspreis für Ihre Goldlegierung bestimmen zu können.

Aktuelle Realtime Goldankaufpreise in Euro

Legierung1 Gramm10 Gramm25 Gramm50 Gramm
999 Gold54,77 €547,70 €1.369,25 €2.738,50 €
986 Gold54,15 €541,50 €1.353,75 €2.707,50 €
916 Gold50,23 €502,30 €1.255,75 €2.511,50 €
900 Gold48,77 €487,70 €1.219,25 €2.438,50 €
750 Gold41,06 €410,60 €1.026,50 €2.053,00 €
585 Gold32,08 €320,80 €802,00 €1.604,00 €
375 Gold19,97 €199,70 €499,25 €998,50 €
333 Gold18,32 €183,20 €458,00 €916,00 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Wer bestimmt den Goldpreis?

Allgemein lässt sich sagen, dass der Goldpreis von vielen Faktoren abhängt. Diese sind in erster Linie das Angebot und die Nachfrage. Steigt die Nachfrage und kann das Angebot an Gold dem nicht standhalten, kommt es zu einem Anstieg des Goldpreises. Fällt hingegen die Nachfrage und besteht weiterhin ein großes Angebot, ist dies ein Grund für einen Kursrückgang.

Gold gehört zu den wertvollsten Metallen auf unserer Welt, dass sowohl als Investment, als Schmuck und in der Industrie eine Bedeutung hat. Zu unterscheiden ist zwischen drei verschiedenen Methoden zur Goldpreisbestimmung.

  • Gold-Spotpreis
  • Gold-Fixpreis
  • Gold-Future-Preis

Wie wird der Goldpreis bestimmt?

Der Goldpreis ist abhängig von Angebot und Nachfrage und beeinflussen damit direkt den Realtime-Goldkurs. Der fixierte Goldpreis wird von Banken zweimal täglich festgelegt. Hierbei werden ebenfalls die Faktoren aus Angebot und Nachfrage und zusätzlich die zukünftige Gold-Nachfrage mit in die Überlegung einbezogen. 

Im Folgenden erläutern wir Ihnen den Unterschied zwischen Fixpreis und Spotpreis und wie Sie mit unserer Hilfe Gold verkaufen können.

Was ist der live Gold Spotpreis?

Der Gold-Spotpreis setzt sich aus dem Durchschnitt des geschätzten zukünftigen Goldpreises zusammen. Hierzu werden die Gold-Future-Kontrakte als Grundlage genutzt, diese lassen sich für einen zukünftigen Zeitraum leicht auslesen und geben daher einen guten Überblick über die Marktlage.

Der Goldpreis ist immer ein in die Zukunft gewandte Abbildung des Preises. Die historische Entwicklung ist für die aktuelle Goldpreisbildung nicht vom Interesse. Pauschal lässt sich sagen, dass der Goldpreis eine Abbildung der Stimmung am Rohstoffmarkt hinsichtlich Angebot und Nachfrage nach Gold in der Zukunft ist.

Wer bestimmt den Gold Spotpreis?

Wie bereits geschrieben ist das Angebot- und die Nachfrage am Gold-Futuremarkt ausschlaggebend für den Kassapreis für Gold. Mithilfe von Computern und dort hinterlegten algorithmischen Funktionen werden die Marktdaten ausgewertet, um den Realtime-Goldkurs abbilden zu können.

Hierbei ist zu erwähnen, dass es sich um eine makroökonomische Fragestellung handelt, da Faktoren aus der ganzen Welt mit in die Goldpreisbildung hineinfließen. Dies können Währungsänderungen bzw. Schwankungen von Landeswährungen sein oder eine Veränderung des Mittelwertes bei den Abbaukosten von Gold.

Am Rohstoffmarkt wird 23 Stunden am Tag gehandelt und dies von Sonntag 23:00 Uhr GMT (24:00 Uhr MET) bis Freitag 22:00 Uhr GMT (23:00 Uhr MET).

Goldrechner für Realtime Goldkurse im Ankauf

Sollten Sie sich für einen Verkauf von Gold interessieren, hilft Ihnen der Goldrechner dabei, den möglichen Ankaufspreis berechnen zu können. Der Goldrechner ist mit den Realtime Goldankaufpreisen ausgestattet und kann von Ihnen rund um die Uhr kostenlos genutzt werden.

Um den Rechner effektiv nutzen zu können, müssen Sie nur die Goldlegierung und das Gewicht wissen. Die Legierung können Sie mithilfe der Punze von den Gegenständen ablesen und das Gewicht kann mit einer einfachen Küchenwaage bestimmt werden. Hierbei ist immer zu beachten, dass nur das reine Goldgewicht für die Berechnung verwendet werden darf. Nichtedelmetalle wie Schmucksteine müssen vom Gewicht abgezogen werden.

Natürlich können Sie mit dem Rechner auch Zahngold, Silberlegierungen, Platinlegierungen, Palladiumlegierungen und Rhodium berechnen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice.

So verkaufen Sie Gold an moneyGold.de

Nutzen Sie die Möglichkeit, über moneyGold.de Gold zu verkaufen. Hierzu stehen Ihnen verschiedene Versandarten zur Auswahl, die mit unterschiedlichen Versicherungshöhen versehen sind. Befüllen Sie den Versandkarton und bringen diesen zur nächsten Postfiliale. Nach Eingang Ihrer Sendung nehmen unsere Experten die Bewertung vor und teilen Ihnen den möglichen Ankaufspreis mit.

Stimmen Sie dem Ankaufspreis zu, wird Ihnen der Betrag umgehend angewiesen. Möchten Sie nicht verkaufen, berufen Sie sich bitte auf die Gold-zurück-Garantie. Bei weiteren Fragen nutzen Sie die Informationsmöglichkeiten auf unserer Webseite wie den Bereich Sicherheiten, den Blog oder das Lexikon. In den Videobewertungen haben viele Kunden unser Angebot bewertet und geben Auskunft darüber, wie ein Goldankauf über moneyGold funktioniert.