MO - FR 10 - 18 UHR

100 Gramm Goldbarren

Was sind 100 Gramm Goldbarren

Bei 100 Gramm Goldbarren handelt es sich schon um einen nicht mehr ganz unerheblichen Wert. In der Regel sind Goldbarren in dieser Gewichtsklasse nicht mehr geprägt, sondern schon gegossen. Dies ist leicht am optischen Eindruck der Goldbarren ersichtlich. Je nach Hersteller der Goldbarren sind unterschiedliche Daten auf dem Barren vermerkt.

In aller Regel findet sich die Goldlegierung, das Gewicht, der Hersteller und eine Seriennummer auf der Vorderseite des Barrens wieder. Mit 100 Gramm gehören diese Barren schon zu den größeren Barreneinheiten, welche im privaten Bereich genutzt werden. Gerne ermöglichen wir es Ihnen, solche Feingoldbarren diskret über den Postweg zu sehr guten Goldbarren Ankaufspreisen verkaufen zu können.

Aktuelle Ankaufspreise für 100 Gramm Goldbarren

GoldbarrenGoldlegierungAnkaufspreis
100 Gramm Goldbarren999er Goldbarren7.112,00 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Wie können Sie den Wert von 100 Gramm Goldbarren ermitteln?

Die Wertberechnung eines 100 Gramm Goldbarren ist spielend einfach. Entnehmen Sie bitte die eingeprägten Werte auf dem Goldbarren und geben diese in den Goldrechner ein. Wenn Sie einen 100 Gramm Feingoldbarren verkaufen möchten, sind dies die Werte 999 für den Feingehalt und 100 Gramm für das Gewicht der Barren.

Unsere Ankaufspreise werden regelmäßig aktualisiert und an die Entwicklungen am Goldpreismarkt angepasst. Profitieren auch Sie von unseren sehr hohen Ankaufspreisen und entscheiden Sie sich noch heute für einen Goldbarren Ankauf über moneyGold.de. Gerne können Sie mit dem Goldrechner auch andere Goldgegenstände wie Altgold, Bruchgold oder Goldmünzen berechnen.

Wie verkaufen Sie 100 Gramm Goldbarren?

Wir bieten Ihnen den diskreten und einfachen Ankauf von 100 Gramm Goldbarren über den Postweg an. Hierzu empfehlen wir Ihnen den Wertversand in Anspruch zu nehmen, damit Ihre Sendung vollumfänglich versichert ist. Gerne können Sie der Sendung auch weitere Edelmetalle wie Silberschmuck, Goldmünzen oder Zahngold verkaufen. Wir bieten Ihnen sehr gute Ankaufspreise an, welche regelmäßig aktualisiert werden. Überlegen Sie daher nicht lange und starten Sie noch heute einen Verkauf von Goldbarren über moneyGold.de.

Sobald die Sendung bei uns eingeht, nehmen unsere Experten die Wertbestimmung vor. Dank langjähriger Erfahrung und moderner Hilfsmittel ist die Edelmetallanalyse meist noch am Tag des Wareneingangs abgeschlossen. Umgehend übermitteln wir Ihnen den möglichen Ankaufspreis und Sie können entscheiden, ob der Ankauf für Sie infrage kommt.

Stimmen Sie dem Ankauf zu, nehmen wir umgehend die Auszahlung vor. Lernen Sie unser Unternehmen näher kennen, in dem Sie einen Blick auf die Kundenbewertungen werfen. Jeder unserer Kunde hat nach einer beendeten Transaktion die Möglichkeit eine Bewertung zu verfassen. Diese werden unabhängig verwaltet, sodass Sie dort ungefilterte Kundenmeinungen vorfinden werden.

Welche Abmessungen haben 100 Gramm Goldbarren?

Die genauen Abmessungen eines 100-Gramm-Goldbarrens können leicht variieren, abhängig von der Prägeanstalt, die den Barren hergestellt hat. Normalerweise haben 100-Gramm-Goldbarren jedoch ungefähr folgende Abmessungen:

  • Länge: Ca. 47 bis 50 Millimeter
  • Breite: Ca. 24 bis 26 Millimeter
  • Dicke: Ca. 4 bis 6 Millimeter

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Abmessungen je nach Hersteller leicht variieren können. Die meisten 100-Gramm-Goldbarren sind in der Regel in rechteckiger Form und tragen Informationen wie den Herstellernamen, das Gewicht, die Feinheit (meistens 999,9 für hohe Reinheit) und ein eindeutiges Seriennummerprägung für Identifikationszwecke.

Sind 100 Gramm Goldbarren geprägt oder gegossen?

100-Gramm-Goldbarren werden in der Regel gegossen und nicht gestanzt. Dieser Herstellungsprozess beginnt mit dem Schmelzen von hochreinem Gold, um es in eine flüssige Form zu verwandeln. Die hohe Temperatur ist notwendig, um sicherzustellen, dass das Gold vollständig flüssig ist. Anschließend wird das flüssige Gold in spezielle Formen gegossen, die das gewünschte Gewicht und Design des Goldbarrens aufweisen. 

Diese Formen sind in der Regel rechteckig und tragen alle erforderlichen Prägungen und Markierungen, darunter den Herstellernamen, das Gewicht, die Feinheit und oft eine eindeutige Seriennummer. Nach dem Gießen wird der Goldbarren langsam abgekühlt und aushärten gelassen, um die gewünschte Form und Struktur zu erhalten. Schließlich werden die erforderlichen Prägungen aufgebracht. Das Gussverfahren bietet den Vorteil einer gleichmäßigen Verteilung des Materials und ermöglicht eine präzise Kontrolle über das Gewicht und die Form des Goldbarrens. Es ist ein bewährter Herstellungsprozess, der die Qualität und Integrität von Goldbarren sicherstellt.

Bekannte Hersteller von 100 Gramm Goldbarren

  • PAMP Suisse: PAMP Suisse ist eine der angesehensten Münzprägeanstalten in der Schweiz und produziert hochwertige Goldbarren in verschiedenen Gewichtsklassen, einschließlich 100 Gramm. Ihre Barren sind für ihre erstklassige Verarbeitung und ihr elegantes Design bekannt.
  • Credit Suisse: Credit Suisse ist eine international bekannte Bank und bietet auch Goldbarren an, einschließlich 100-Gramm-Barren. Ihre Barren sind mit dem Logo der Bank versehen und haben einen hohen Ansehenswert.
  • Valcambi: Valcambi ist eine weitere angesehene Münzprägeanstalt in der Schweiz, die 100-Gramm-Goldbarren herstellt. Sie sind für ihre hohe Reinheit und Präzision bei der Herstellung bekannt.
  • Perth Mint: Die Perth Mint in Australien ist eine der ältesten Münzprägeanstalten der Welt und stellt hochwertige Goldbarren her, darunter auch 100-Gramm-Barren. Die Barren tragen das "P" -Logo der Perth Mint.
  • Heraeus: Heraeus ist ein deutsches Unternehmen und einer der führenden Hersteller von Edelmetallprodukten, darunter auch 100-Gramm-Goldbarren. Sie sind für ihre hohe Qualität und innovative Technologie bekannt.
  • Johnson Matthey: Johnson Matthey ist ein britisches Unternehmen, das ebenfalls Goldbarren herstellt, darunter 100-Gramm-Barren. Sie haben eine lange Geschichte in der Edelmetallverarbeitung.
  • Engelhard: Engelhard war ein US-amerikanisches Unternehmen, das in der Vergangenheit Goldbarren hergestellt hat. Obwohl Engelhard nicht mehr aktiv ist, sind ihre älteren Barren bei Sammlern gefragt.
  • Rand Refinery: Rand Refinery mit Sitz in Südafrika ist bekannt für seine Goldbarren, darunter auch 100-Gramm-Barren. Sie sind mit dem berühmten "Springbock" -Logo geprägt.
Goldbarren