MO - FR 10 - 18 UHR

Was passiert mit Zahngold aus dem Krematorium

Krematorium Zahngold online verkaufen

Ein Todesfall und die dazugehörigen Abläufe sind immer eine traurige Situation. Wir von moneyGold.de erklären Ihnen in diesem Text, wie Sie als Angehöriger mit Zahngold aus dem Krematorium umgehen können. Bitte beachten sie hierbei, dass wir keine Rechtsberatung bieten können, sondern Ihnen einen reinen Informationstext liefern.

Bei Fragen setzen Sie sich bitte direkt mit dem Krematorium und dem Bestatter auseinander. Zahngold kann einen erheblichen Wert haben. Vor allem im 20. Jahrhundert wurde sehr viel Dentalgold als Zahnersatz eingesetzt, da dieses noch in den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen teilweise inkludiert war.

Preiseliste für Zahngold im Ankauf

Legierung1 Gramm5 Gramm10 Gramm25 Gramm
750 Dentalgold39,60 €198,00 €396,00 €990,00 €
600 Dentalgold31,86 €159,30 €318,60 €637,20 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Kann Gold verbrennen?

Die Einäscherung findet bei etwa 1200 Grad Celsius statt, dies bedeutet das Gold schmilzt (Schmelzpunkt von Gold liegt 1064 Grad Celsius). Dadurch kann es passieren, dass sich das Gold meist mit Asche oder anderen Metallen verbindet. Nach dem Einäscherungsprozess werden diese Fremdteile in aller Regel aussortiert und sollten den Angehörigen übergeben werden.

Je nach Krematorium ist eine einzelne Übergabe der Metallreste aber nicht möglich, da diese oftmals am Ofen kleben bleiben und damit nicht mehr zuordenbar sind. Für Schmuckstücke am Verstorbenen wie Eheringe gilt, dass die vor der Einäscherung den Angehörigen übergeben werden sollten und gar nicht mit verbrannt werden sollten.

Sprechen Sie als Angehöriger im Zweifel den Bestatter an und klären dies bitte vorab. Dies erspart Ihnen im Nachhinein Stress und schlechte Gefühle.

Was passiert mit Gold aus dem Krematorium?

Die Frage nach der Verwendung des Dentagold aus dem Krematorium lässt sich nicht pauschal beantworten. Die meisten Krematorium haben eigene Richtlinien für die Verwendung des Zahngoldes und weiterer Metalle, welche im Körper verbaut waren. Als angehöriger hat man in der Regel keine große Wahl, als diese Bedingungen zu akzeptieren.

Eine Ausnahme hierbei bildet aber der Fakt, wenn testamentarisch vom Verstorbenen bestimmt wurde, dass das Zahngold etc. vererbt werden soll. Für diesen Fall muss dieses an die Angehörigen übergeben werden, selbst wenn die Bedingungen des Krematoriums etwas anderes sagen.

So gibt es Krematorien, welche die gewonnen Metallreste dazu nutzen, um den die Betriebskosten zu senken oder der eingenommene Betrag wird an wohltätige Zwecke gespendet.

Gehört das Gold aus dem Krematorium den Angehörigen?

Wie bereits erwähnt, sollten Sie als Angehöriger dieses Thema proaktiv angehen, sofern Ihnen etwas an der Verwertung des Zahngoldes liegt. Vielleicht haben Sie auch Glück und der Bestatter nimmt sich diesem Thema an und Sie müssen sich nicht darum kümmern. Wichtig ist es auf jeden Fall, dass Sie sich mit dem Thema auseinandersetzen und wenn es Ihnen wichtig erscheint, fragen Sie bitte beim Bestatter oder beim Krematorium nach.

Sollte Ihnen das Zahngold bzw. der Metallresteklumpen ausgehändigt werden, können Sie diesen einfach, schnell und diskret an uns verkaufen. Wir garantieren Ihnen einen schnellen Ablauf und sind selbstverständlich daran interessiert, dass wir Ihnen den Ankaufsbetrag schnell auszahlen.

Gehört das Gold dem Krematoriumbetreiber?

Sollten Sie in Ihren Geschäftsbedingungen geregelt haben, dass die Edelmetallreste in den Besitz des Krematoriums übergehen, haben Sie in uns den passenden Ankaufspartner gefunden. Gerne arbeiten wir mit Betreibern von Krematorien zusammen und bieten diesen den Ankauf von Edelmetallresten an.

Nehmen Sie bitte hierzu Kontakt mit uns auf oder senden uns direkt Ihre Edelmetalle zu. Wir nehmen unverzüglich die Analyse vor und übersenden Ihnen den vereinbarten Auszahlungsbetrag umgehend zu. Bei Fragen zum Thema können Sie sich gerne an unseren Kundenservice wenden.

Vergleichen Sie bitte unsere Ankaufspreise mit den Ankaufspreisen Ihres Dienstleisters. Verschenken Sie kein Geld und wenden sich bitte direkt an uns. Wir verfügen über eine jahrelange Erfahrung im Bereich der Verwertung von Edelmetallresten.

Kann man Gold aus dem Krematorium verkaufen?

Natürlich ist es möglich, Gold oder Zahngold aus dem Krematorium zu verkaufen. Gerne können Sie zur Wertberechnung unseren Goldrechner nutzen. Achten Sie bitte darauf, dass Sie Schmuckstücke wie Ringe, Goldketten oder Goldarmbänder vor der Einäscherung ausgehändigt bekommen.

Da die Temperatur bei der Einäscherung über der Schmelztemperatur von Gold liegt, würden diese Teile sich sonst mit weiteren Metallresten wie künstlichen Hüftgelenken etc. verbinden. Im Sinne einer schnellen und diskreten Verwertung würde dies die Analyse und die Zeit bis zur Auszahlung verlängern.

Wir haben auf unserer Webseite alle Goldpreise transparent für Sie veröffentlicht, sodass Sie genau einsehen können, wie viel Geld Sie für einen Ankauf erhalten können. Es ist uns sehr wichtig, dass wir Sie schon vor einem Ankauf vollumfassend informieren und Ihnen auch als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Zahngold Ankauf Ablauf

Wir sind sehr darum bemüht, den Ankauf von Zahngold so schnell wie möglich zu realisieren, hierbei achten wir auf einen diskreten Ablauf. Lesen Sie sich bitte zu Beginn unsere Verkaufsanleitung durch, welche alle relevanten Punkte zum Zahngoldankauf erläutert. Auch ein Blick auf unsere häufigen Fragen oder die Sicherheiten kann nicht schaden. Wählen Sie bitte zwischen den drei Versandarten aus:

Und bringen Ihre Sendung zur nächsten Postfiliale. Sobald Ihre Sendung bei uns eingeht, nehmen unsere Analyseexperten die Bewertung vor. Bein der Bestimmung von Zahngold kommen moderne Geräte zum Einsatz, da auf Zahngold bekanntlich keine Punze hinterlegt ist. Wir teilen Ihnen dann den möglichen Ankaufspreis mit und Sie können entscheiden, ob Sie dem Ankaufspreis zustimmen. Möchten Sie verkaufen, erhalten sie umgehend eine Auszahlung. Entscheiden Sie sich gegen den Ankauf, berufen Sie sich bitte auf die Gold-zurück-Garantie.

Zehntausende Kunden haben bereits über moneyGold.de Zahngold und andere Edelmetalle wie Goldbarren, Platin oder Palladium verkauft. Lesen Sie sich durch die zahlreichen Kundenbewertungen und stellen uns gerne auch direkt Fragen via E-Mail oder Telefon. Sie werden sehr schnell merken, dass Sie in moneyGold.de einen absoluten Experten für den Ankauf von Edelmetallen gefunden haben. Mehr als ein Jahrzehnt am Markt spricht für unseren großen Erfahrungsschatz und die Seriosität.