MO - FR 10 - 18 UHR

Kanadische Münzen

Die Royal Canadian Mint ist ein Synonym für kanadische Münzen, sowohl für Umlaufmünzen als auch für Sammlerstücke. Die Royal Canadian Mint ist bekannt für ihre ständigen Innovationen bei den Prägetechniken und ihre hohen Qualitätsstandards und gehört zu den renommiertesten Münzanstalten der Welt. Die Münzen aus dem Großen Weißen Norden zeichnen sich durch einen beeindruckenden Metallgehalt und aufwändige Designs aus, die Sammler immer wieder aufs Neue begeistern.

Als Mitglied des Britischen Commonwealth zeigen die meisten Münzen der Royal Canadian Mint Porträts Ihrer Majestät Königin Elizabeth II, dem offiziellen Staatsoberhaupt Kanadas. Bekannt für ihre kanadischen Maple Leafs in Gold und Silber, prägt die Münzanstalt regelmäßig Münzen zu einer Vielzahl von Themen. Diese Themen reichen von Naturlandschaften und Tieren bis hin zu Sport und historischen Persönlichkeiten und Ereignissen. In keiner umfangreichen Münzsammlung sollte mindestens eine Ausgabe aus Kanada und seiner wichtigsten Prägeanstalt fehlen.

Maple Leaf

Die vielleicht bekanntesten Ausgaben der Royal Canadian Mint sind die Gold- und Silbermünzen der Maple Leaf-Serie, die jedes Jahr herausgegeben werden. Der Gold Maple Leaf wurde zum ersten Mal 1979 geprägt und ist derzeit eine der führenden Gold-Anlagemünzen der Welt. Der Silver Maple Leaf folgte im Jahr 1988. Als Innovator in der Numismatik setzt die Royal Canadian Mint das Beste ein, was die Technologie zu bieten hat, um sowohl ihre traditionellen Münzserien zu erneuern als auch neue Ausgaben zu entwickeln. Seit 2014 werden sowohl die Gold- als auch die Silbermünzen mit lasergravierten Mikro-Ahornblättern auf der Rückseite versehen. Außerdem wurden radiale Linien hinzugefügt, die die Münzserie fälschungssicher machen und die Echtheit der aktuellen Ausgaben der Münzanstalt gewährleisten. Der Gold Maple Leaf war die erste Goldanlagemünze, die diesen Reinheitsgrad erreichte, allerdings erst 1982, als die Serie von .999 Feingold auf .9999 Feingold umgestellt wurde. Die Royal Canadian Mint prägte in der Folgezeit Sonderausgaben der Gold Maple Leafs mit einem Rekordfeingehalt von 99999 Feingold.

Gold Maple Leaf

Der Gold Maple ist die wichtigste Goldanlageserie Kanadas. Die von der Royal Canadian Mint geprägte Serie wurde erstmals 1979 herausgegeben, als zu dieser Zeit nur der Goldkrügerrand ausgegeben wurde, der aufgrund des Anti-Apartheid-Embargos gegen das Ausgabeland Südafrika stark eingeschränkt war. Vor dem Gold Panda, dem Gold Libertad und dem Gold Eagle gab es den mächtigen Gold Maple Leaf. Die jährlich ausgegebene Serie zeigt auf der Rückseite ein Zuckerahornblatt und auf der Vorderseite ein Bildnis von Königin Elisabeth II. Dieses ikonische Design hat sich im Laufe der Jahrzehnte kaum verändert, abgesehen von den zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen und den wechselnden Bildnissen der Königin auf der Vorderseite. Das emblematische Zuckerahornblatt, ein Symbol für die kanadische Nation, ist in seiner Zusammensetzung weitgehend unverändert geblieben. Die Gold Maple Leaf hat einige der Wunder des großen weißen Nordens in Sammlungen auf der ganzen Welt gebracht und begeistert weiterhin mit ihren Sonderausgaben und ständigen Innovationen.

Goldmünzen Maple Leaf

GewichtLegierungAnkaufspreis
1 Unze999 Gold1.509,59 €

Silver Maple Leaf

Der Silver Maple Leaf ist die bekannteste jährliche Ausgabe der renommierten Royal Canadian Mint. Die für Qualität und technische Innovation bekannte 1-Unzen-Münze zeigt auf der Rückseite ein Zuckerahornblatt, das Wahrzeichen der kanadischen Nation, und auf der Vorderseite ein Bildnis von Königin Elisabeth II. Das ikonische Design ist im Laufe der 30 Jahre, die die Münzserie besteht, weitgehend gleich geblieben, auch wenn es im Laufe der Zeit immer wieder zu leichten Änderungen und dramatischen Verbesserungen gekommen ist. Der Silver Maple Leaf steht in einer Reihe mit der Silver Eagle-Serie der United States Mint, der Silver Panda-Serie Chinas und der Krügerrand-Serie Südafrikas und wird von Sammlern auf der ganzen Welt als eine der wichtigsten Goldmünzen angesehen, auf die man sich jedes Jahr freuen kann.

Silbermünzen Maple Leaf

GewichtLegierungAnkaufspreis
1 Unze999 Silber18,35 €

Eine atemberaubende Voyageurs-Ausgabe des Maple Leafs

Im Jahr 2017 gab die Royal Canadian Mint eine 1-Unzen-Silbermünze zu Ehren der französischen Kanadier heraus, die mit Kanus reisten und Felle über weite Strecken transportierten. Im darauffolgenden Jahr gab die Münzanstalt ein weniger bekanntes 1 kg-Stück heraus, das noch beeindruckender ist. Die Auflage der antiken Münze, der ersten konkav-ovalen Ausgabe der Prägeanstalt, war auf nur 400 Stück begrenzt.