MO - FR 10 - 18 UHR
040 76 11 85 01
LIVE CHAT

Was sind Barren?

Viele verschiedene Edelmetallbarren

Der Barren ist vielen Verbrauchern ein Begriff. Dreht es sich um Metalle – zu denen bekanntlich auch Silber und Gold gehören – handelt es sich aber unter Garantie nicht um ein Sportgerät. Was ist ein Barren? Für den Laien eine durchaus berechtigte Frage.

Heute fällt der Begriff des Barren im Alltag vor allem dann, wenn es um die Edelmetallbarren geht. Dabei handelt es sich um Silber, Gold oder Platin, dass in unterschiedlichen Stückelungen ausgegeben wird.

Goldbarren als Anlageobjekt

Anders als Münzen, die entweder als Währung (Verkehrs-/Kurantmünze) oder in Form der Bullionmünzen als Wertanlage dienen, hat der Goldbarren oder Silberbarren keine direkte Zweckbestimmung – auch wenn er mit dem Anlagezweck dient.

Hintergrund: Ein Goldbarren oder Silberbarren passt nicht nur in das Konzept der Wertanlage, er dient vielmehr auch dem einfachen Transport und als Zwischenprodukt vor der Weiterverarbeitung in Industrie und Handel.

Edelmetallbarren Anlage und Rohstoff

Gerade die letztere Verwendung ist fast so alt wie der Gebrauch der Metalle. Bereits in der Antike war das gießen von Metallen – etwa Silber und Gold – in Barrenform üblich – also auch der Goldbarren oder Silberbarren – um die Metalle schnell transportieren und handhaben zu können. Denn ein Barren lässt sich fern der Herstellungsstätte (Scheideanstalt, Raffinerie) weiterverarbeiten, ohne eine Schmelze zu brauchen.

Was ist ein Barren? Diese Frage ist also leicht zu beantworten. Schwerer wiegt dagegen die Frage, welche Formen der Goldbarren oder Silberbarren passen heute ins Depot? Gerade Anleger mit begrenztem Kapitalstock suchen nach Möglichkeiten, um trotzdem in die Edelmetalle zu investieren.

Goldbarren oder Silberbarren werden heute in unterschiedlichen Stückelungen gehandelt, von einem 1-g-Barren bis zur Kilo-Variante. Das Problem: Der Ausgabeaufschlag fällt in Abhängigkeit vom Gewicht weniger stark aus. Gerade Barren mit niedrigen Gewichten werden auf´s Gramm gerechnet so teurer.

Verkaufen Sie Goldbarren an moneyGold.de

Besitzen Sie Edelmetalle, etwa in Form von Goldbarren oder Silberbarren? Dann können Sie mit moneyGold.de davon profitieren. Wir sind einer der Experten in diesem Bereich, kaufen aber nicht nur Goldbarren oder Silberbarren an, sondern auch Goldschmuck, Goldmünzen, Silberschmuck, Bruchgold oder Tafelsilber.

Edelmetall Fragen