MO - FR 10 - 18 UHR
040 76 11 85 01
LIVE CHAT

25 Schilling Silbermünzen

Von den 1950er bis in die 1970er Jahre wurde von der Münze Österreich in großer Auflage zu besonderen Ereignissen eine 25 Schilling Silbermünze geprägt. Diese Münzen waren Ereignissen, Personen oder Bauwerken gewidmet und spiegeln daher ein ein bisschen die Geschichte Österreichs  wieder. Die Münzen wurden aus 800 Silber mit einem 20%igen Anteil Kupfer hergestellt. Offizielles Zahlungsmittel sind die Münzen seit dem Jahr 2002 nicht mehr, da seit dem der Euro in Österreich offizielles Zahlungsmittel ist.

25 Schilling Silbermünzen verkaufen

Daher können Sie Ihre Münzen bei moneyGold zu einem attraktiven Silber Ankaufspreis verkaufen. Hierzu bestellen Sie bitte unverbindlich unsere Versandtasche und befüllen diese mit den einzuschickenden Münzen und weiteren Edelmetallen, welche von Ihnen veräußert werden sollen. Die Silbermünzen weisen durchgängig einen Durchmesser von 30 mm auf und haben ein Gewicht von 13 Gramm. Aufgrund der sehr hohen Auflagen im Millionenbereich, ist nicht mehr mit größeren Wertsteigerungen zu rechnen, sodass es sich durchaus lohnt, diese Silbermünzen zu verkaufen. Im Folgenden stellen wir Ihnen die einzelnen 25 Silbermünzen einmal vor und verweisen zusätzlich noch auf unsere Unterseiten der einzelnen 25 Schilling Silbermünzen, wo Ihnen weitere Informationen zur Geschichte, Auflage und Entstehung der Silbermünze angeboten werden.

Wann 25 Schilling Silbermünzen verkaufen?

Es ist sicherlich schwer zu sagen, wann der richtige Zeitpunkt für einen Verkauf von Silbermünzen gegeben ist. Wir empfehlen unseren Kunden immer den Goldrechner zu nutzen, mit des Hilfe Sie auch den Silber Ankaufpreis bestimmen können. Die meisten Münzen verfügen über eine Punzierung, sodass Sie die Silberlegierung einfach von der Münze ablesen können. Mit den auf unserer Seite angebotenen Informationen können Sie sich das Abwiegen der Münzen auch sparen, da wir Ihnen das Münzgewicht bereits vorgeben.