MO - FR 10 - 18 UHR
040 76 11 85 01
LIVE CHAT

Maria Theresia - 25 Schilling


Maria Theresia von Österreich gilt als eine der wichtigsten Herrscherinnen des Habsburger Reiches. Die herrschte zu Zeiten den Absolutismus und war aufgrund Ihrer zahlreichen Reformen auch bei weiten Teilen der Bevölkerung sehr beliebt. Aufgrund Ihres strengen katholischen Glaubens war Maria Theresia gegenüber anderen Konfessionen ablehnend eingestellt. Auch gelang des Maria Theresia durch kluge diplomatische Verhandlungen den Fortbestand des Kaiserreiches über Ihren Tod hinaus zu sichern.

Kritisiert wird Maria Theresia hingehe für Ihre fehlende Weitsicht ein schlagkräftiges Militär aufgestellt zu haben. Aufgrund Ihrer 16 Kindern mit Ihrem Gatten Franz I Stephan galt Sie zu damaligen Zeiten als die Mutterfigur schlechthin im Kaiserreich. Geprägt wurde diese Münze im Jahr 1967 mit einer Auflage von 2,5 Millionen Silbermünzen. Verantwortlich für den Entwurf war Alfred Zierler . Neben der normalen 25 Schilling Silbermünze wurde auch noch eine kleine Serie von 27800 Silbermünzen in Polierter Platte innerhalb der Gesamtauflage aufgelegt.

Vorderseite: R.IMP.HU.BO.REG. M.THERESIA.D.G 1967

Rückseite: Republik Österreich, 25 Schilling

Durchmesser: 30,5 mm

Gewicht: 13 Gramm Feinheit: 800er Silber

Maria Theresia Silbermünze verkaufen

Verkaufen Sie Ihre 25 Schilling Silbermünzen zu sehr fairen Ankaufspreisen für Silber an moneyGold.de. Doch können Sie dem Ankauf auch noch weitere Artikel hinzufügen, falls Sie bei sich im Haushalt noch etwas finden sollten. In vielen Haushalten gibt es Zahngold, Bruchgold oder Altgold, welches sich mit unserer Hilfe wunderbar zu Geld machen lässt. Daher empfehlen wir Ihnen jetzt vollkommen unverbindlich eine kostenlose Versandtasche zu bestellen, um den Ankauf für Ihre Edelmetalle einleiten zu können.

Das Gute ist, auch wenn Ihnen der Ankaufspreis nicht zusagen sollte, entstehen für Sie selbstverständlich keine Kosten. Berufen Sie sich für diesen Fall bitte auf unsere Gold-zurück-Garantie. Wir hoffen auch Sie von moneyGold.de überzeugen zu können!

Lukas von Hildebrandt
Kärnten Volksabstimmung