MO - FR 10 - 18 UHR

WAS IST LUXUSSCHMUCK AUS ZWEITER HAND?

Schmuck aus Gold, Platin und Silber online verkaufen

Wenn Sie Schmuck lieben, sind Sie nicht allein. Schmuck wird seit Tausenden von Jahren geschätzt, sowohl wegen seines sentimentalen Wertes als auch wegen seines Aussehens. Abgesehen vom Kaufpreis hat sich in Bezug auf Schmuck seit Jahren nicht viel geändert. Gold, Diamanten und andere Edelmetalle und Steine, die im Mittelalter von den Königen geliebt wurden, sind auch heute noch sehr beliebt. Das heißt aber nicht, dass alle Schmuckstücke von hoher Qualität sind.

Ein echter Schmuckliebhaber möchte keinen Modeschmuck oder gefälschte Schmuckstücke, sondern erstklassige Stücke. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Luxusschmuck aus zweiter Hand zu kaufen, sind die Stücke oftmals viel günstiger als Schmuck im Neuzustand. Luxusschmuck aus zweiter Hand ist genauso echt und schön wie alles, was Sie in einem Juweliergeschäft finden, aber zu einem geringeren
Preis.

Preise für Luxusschmuck je Gramm nach Legierung in Euro

Legierung1 Gramm5 Gramm20 Gramm50 Gramm
900 Gold54,76 €273,80 €1.095,20 €2.738,00 €
750 Gold41,05 €205,25 €821,00 €2.052,50 €
585 Gold32,07 €160,35 €641,40 €1.603,50 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Was macht Schmuck zu "Luxusschmuck"?

Der Hauptunterschied zwischen billigem Modeschmuck und luxuriösen Schmuckstücken liegt in den Materialien, aus denen sie hergestellt werden. Modeschmuck wird aus Kunststoff, Messing, Kupfer, Aluminium, Glas und Kristallen hergestellt. Für Luxusschmuck werden nur echtes Silber, Gold und Platin sowie die feinsten Diamanten und anderen Edelsteine verwendet. Ein wichtiger Faktor, der den Wert von Luxusschmuck bestimmt, sind die außergewöhnlichen Materialien, aus denen er hergestellt wird. Wenn ein Schmuckstück nicht aus echtem Gold oder Platin hergestellt ist, handelt es sich nicht um ein echtes Luxusstück - so einfach ist das. Entscheiden Sie sich im Zweifelsfall für einen Top-Schmuckdesigner, der dafür bekannt ist, fabelhafte Stücke zu entwerfen. Sie werden den auf einer Halskette von Cartier oder Tiffany & Co. nie bereuen.

Wie funktioniert Luxusschmuck aus zweiter Hand?

Die Funktionsweise ist eigentlich sehr einfach. Die Leute entscheiden, dass ihnen das Schmuckstück, das sie besitzen, aus den verschiedensten Gründen nicht mehr gefällt, und verkaufen es an an einen seriösen Goldankauf. Dort wird das Stück einem strengen Verfahren unterzogen, um es als echten Luxusschmuck aus zweiter Hand zu authentifizieren. Nur dann kann garantiert werden, dass es sich um hochwertigen und echten Luxusschmuck handelt.

Gebrauchte Edelsteinringe

Der Kauf eines Goldrings ist eine große Anschaffung, sei es "der Ring" für die zukünftige Ehefrau, ein Geschenk für einen geliebten Menschen oder einfach eine kleine Aufmerksamkeit für sich selbst. Der Kauf von gebrauchten Edelsteinringen ist der beste Weg, um ein wunderschönes Stück zu einem Preis zu finden, mit dem Sie genauso zufrieden sind wie mit dem Stück selbst. Allerdings sollten Sie beim Online-Kauf von gebrauchten Edelsteinringen besonders vorsichtig sein. Schönheit. Seltenheit. Langlebigkeit. Entdecken Sie die Eigenschaften, die uns zu farbigen Edelsteinen als persönlichen Schmuck hinziehen und die Edelsteine wertvoll und kostbar machen. Farbige Edelsteine bieten die Möglichkeit, sich auf einzigartige Weise persönlich auszudrücken.

Achten Sie auf das Karatgewicht und die Farbe

Besonders beim Kauf eines Diamantrings sollten Sie auf das Karatgewicht achten. Zwei ähnlich aussehende Steine können ein unterschiedliches Karatgewicht haben, und umgekehrt können zwei sehr unterschiedlich aussehende Steine mit demselben Karatgewicht angegeben sein. Das liegt an ihrem Schliff. Ein flach und breit geschliffener Stein sieht genauso groß aus wie ein tiefer geschliffener. Hier gibt es keine falsche Wahl, aber es ist wichtig, dies beim Kauf zu beachten, da es den Wert des Diamanten und damit den Endpreis, den Sie zahlen, beeinflusst.

Berücksichtigen Sie die Dauerhaftigkeit der Edelsteine

Einige Edelsteine sind haltbarer als andere. Das sollten Sie bedenken, vor allem, wenn Sie vorhaben, den Ring oft oder sogar jeden Tag zu tragen. Einige Edelsteine wie Saphire, Rubine und Granate eignen sich gut für ein aktives tägliches Leben und lassen sich gut in Ringen verarbeiten. Andere, wie Smaragde und Perlen, eignen sich besser für Ohrringe oder Halsketten. Sie sind sehr weich, und damit sie schön bleiben, sollten sie nicht in Gefahr geraten.

Wählen Sie aus, was Ihnen gefällt

Besonders beim Kauf von Farbedelsteinen werden Sie viele Begriffe wie "Farbton", "Ton" und "Sättigung" hören. Wir könnten uns lange mit diesem Thema beschäftigen, aber die Wahrheit ist, dass Sie nur dann mit dem Ring zufrieden sein werden, wenn Ihnen sein Aussehen gefällt. Es handelt sich dabei um sehr subtile Unterschiede im Farbton und in der Farbe der gebrauchten Edelsteinringe, die Sie in Betracht ziehen. Anstatt sich über Einschlüsse und die Intensität der Farbe den Kopf zu zerbrechen, sollten Sie sich mehrere Ringe ansehen und dann denjenigen auswählen, der Ihnen am besten gefällt. Luxusschmuck aus Gold online verkaufen

Luxusschmuck aus Gold online verkaufen